Instrumental- und Vokalunterricht

Voraussetzung für den Instrumental- und Vokalunterricht ist die Bereitschaft zum regelmässigen Üben. Die Erziehungsberechtigen sind aufgefordert, die Lernenden dazu anzuhalten. Den Lernenden wird die Möglichkeit gegeben, einmal im Jahr an einem Konzert aufzutreten.

Erstinstrument

Ab 6 Jahren Akkordeon, Blockflöte, Cello, Djembé (Trommel), Schwyzerörgeli, Stimmbildung, Violine

Ab 7 Jahren Orff-Xylophon, Saxonett

Ab 8 Jahren Blechblasinstrumente, Gitarre, Keyboard, Kirchenorgel, Klarinette, Klavier, Kontrabass, Oboe, Panflöte, Saxophon, Schlagzeug, Querflöte

Ab 9 Jahren Altblockflöte, E-Gitarre, Xylophon

Ab 12 Jahren E-Bass-Gitarre

Einzelunterricht 30 Min. (erstes Kind) Fr. 720.00

Jedes weitere Kind pro Familie Fr. 690.00

Einzelunterricht 40 Min. (erstes Kind) Fr. 960.00

Jedes weitere Kind pro Familie Fr. 920.00

Einzelunterricht 50 Min. (erstes Kind) Fr. 1'200.00

Jedes weitere Kind pro Familie Fr. 1'150.00

Partnerunterricht 40 Min. / Dreierunterricht 60 Min. * (erstes Kind) Fr. 540.00

Jedes weitere Kind pro Familie Fr. 520.00

* Dreierunterricht ist nur bei Blockflöte, Djembé, Saxonett oder Orff-Xylophon möglich.

Kann beim Partner- oder Dreierunterricht kein geeigneter Partner gefunden werden, findet nach Absprache mit den Erziehungsberechtigten „Einzelunterricht 30 Min.“ statt.

Gemäss den kantonalen Weisungen müssen sich SchülerInnen der Kantonsschulen oder Fachmittelschulen für „Einzelunterricht 40 Min.“ anmelden. Zudem darf der Unterricht nur bei einer diplomierten Musiklehrperson stattfinden.

Es kann auch früher mit einem Instrument begonnen werden. Jedoch muss dies mit der Musikschulleitung und der entsprechenden Lehrperson besprochen werden.

Zweitinstrument

Neben dem ersten Instrument kann auch ein zweites Instrument erlernt werden. Jedoch wird dies nur bei besonderer musikalischer Begabung und grossem Fleiss empfohlen.

Damit dies nicht mit dem Erstinstrument konkurriert, bieten wir hier nur ein eingeschränktes Unterrichtsangebot an.

Da dieses Angebot zudem nicht vollumfänglich subventioniert wird, fallen die Elternbeiträge höher aus.

Einzelunterricht 30 Min., wöchentlich Fr. 1'440.00

Einzelunterricht 40 Min., wöchentlich Fr. 1'920.00

Musikschule Region Schötz | Dorfchärn 1 | 6247 Schötz
Leitung Claudia Muri | 041 980 02 20 (Di−Do 09.00−11.30)